Zur Leitseite

Herunterladen dieser Website

Zur Leitseite

Wer sich eine Website wie diese vollständig sichern wollte, hatte lange ein Problem: Er/sie mußte mühsam HTML-Datei für HTML-Datei und Grafik-Datei für Grafik-Datei aufrufen und einzeln auf der eigenen Festplatte abspeichern – oder ein Zusatzprogramm installieren und mit dieser Aufgabe betrauen. Neue Browser-Versionen boten schließlich unter dem Befehl Speichern unter die Option an, zumindest eine Web-Seite komplett mit allen darin eingebundenen Bildern etc. zu sichern. Das Ergebnis war und ist aber unbefriedigend: Die Dateinamen werden verändert, und manchmal funktionieren die HyperLinks nicht mehr.

Eine viel bessere Lösung des Problems besteht darin, die gesamte Website in eine einzige Datei zu komprimieren und zum Herunterladen – zum sogenannten Download – anzubieten. Für solche Dateien hat sich im Internet das sogenannte Zip-Format durchgesetzt, das an der Datei-Endung zip erkennbar ist.
    Der Internet-Nutzer spart auf diese Weise sehr viel Zeit, er benötigt allerdings ein Programm, das diese Zip-Datei entpacken, also aus ihr wieder die vielen Einzeldateien herstellen kann. Selbst dieses Problem konnte aber gelöst werden, indem die fertige Zip-Datei in eine sich selbst entpackende, sogenannte Exe-Datei umgewandelt wurde, die kein Entpackprogramm mehr benötigte. Exe-Dateien sind also sehr praktisch — sie sind jedoch auch ein beliebtes Transportmedium für Schadprogramme (vor allem Computerviren) und machen deshalb viele Menschen mißtrauisch.

Bis zum März 2003 wurde an dieser Stelle eine selbstentpackende Zip-Datei auch für jene Computer-Nutzer angeboten, die kein Programm zum Entpacken von Zip-Dateien auf ihrem Rechner installiert hatten. Da jedoch mittlerweile praktisch alle neuen Rechner und Betriebssysteme mit einer Entpackungsroutine für Zip-Dateien ausgestattet sind, wird diese Website seit April 2003 "nur" noch in einer normalen Zip-Datei gepackt angeboten. Diese ist tendenziell etwas weniger aktuell als die eigentliche Website, da nicht jede kleine Änderung sofort eine neue Zip-Datei zur Folge hat.


ZIP-Datei (1820 KB, 03.12.2016)


Die PDF-Dateien sind nicht in der Zip-Datei enthalten:

Petition der 50 Professoren Petition der 50 Professoren

Rechtswissenschaftler appellieren an Bundestag Appell der Rechtswissenschaftler

Unterschriftenbogen der Volksinitiative gegen die "RSR" Unterschriftenbogen der Volksinitiative

Stellungnahmen des Niedersächsischen Kultusministeriums Stellungnahmen des Kultusministeriums gegen die Volksinitiative

10 Sekundärargumente 10 Sekundärargumente und ihre Widerlegung

Duzen und Siezen Duzen/Siezen: Anredepronomen

PDF-Datei: Prof. Quambusch gegen Verwaltungsdeutsch Professor Quambusch: Gutachten gegen Verwaltungsdeutsch

PDF-Datei: Prof. Quambusch gegen Schuldeutsch Professor Quambusch: Gutachten gegen Schuldeutsch

PDF-Datei: Beurteilung des Rechtschreibrates Ein FDS-Resümee der Arbeit des Rechtschreibrates

PDF-Datei: Neue Juristische Wochenschrift 49/2005 zur Rechtschreibreform Die FDS über zwei juristische Beiträge in der NJW (49/2005)

PDF-Datei: Deutscher Elternverein an Rat Der Deutsche Elternverein nimmt Stellung zu den Ratsvorschlägen

PDF-Datei: Deutscher Elternverein an KMK Der Deutsche Elternverein richtet einen offenen Brief an die KMK

PDF-Datei: Deutscher Elternverein an MDB Der Deutsche Elternverein richtet einen offenen Brief an die Mitglieder des Deutschen Bundestages

PDF-Datei: Recht- vs Schulschreibung 1901–1996–2006 Recht- vs Schulschreibung: 1901–1996–2006 (Beispielliste)

PDF-Datei: Lingustik – Sprach-Feminismus Lingustik – Sprach-Feminismus


Zur Leitseite nach oben eMail-Infos: eMail-Infos